Pflege und Überwachung der Tiefgaragenanlage

  • Garagentor auf technischen Zustand, elektrische und mechanische Funktion prüfen, Laufschienen abschmieren
  • Überprüfung der Abluftanlagen, Abgaswarngeräte, Zeituhrsteuerung, Ventilatormotor, Keilriemensitz, Garagenbeleuchtung
  • Überprüfung der Notausgänge, Notausgangsbeleuchtung, Warnschilder
  • Überprüfung der Tiefgaragengullys, Reinigung der Schlammeimer
  • Tiefgaragenzufahrten und Fahrstraßen der Garagen manuell reinigen
  • privat genutzte Abstellplätze oder Boxen mit Kehrsaugmaschine reinigen
  • Bodenrinnenabläufe, Türen, Tore und Überprüfung des gesamten sanitären Bereiches wie Undichtigkeiten in Notausgängen reinigen